VAÖ-Sommerworkshop "Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache des Herzens"

Datum: 4. September 2022

Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Ort: VAÖ StudentInnenheim Graz, Am Rehgrund 14, 8043 Graz

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg ist eine Sprache und Haltung, die ein wertschätzendes und gleichwürdiges Miteinander ermöglicht. Sie zeigt einen Weg, herausfordernde Situationen und Konflikte konstruktiv, klar und auf Augenhöhe zu begleiten. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Wirkung der Sprache und erkunden die Zutaten für ein gelingendes Miteinander auf Basis unserer Bedürfnisse. „Sprach-Fallen“ werden entschlüsselt und wir werfen einen Blick in den „Werkzeugkoffer“ der Gewaltfreien Kommunikation.

Was erwartet Sie?

- Gewaltfreie Kommunikation als Haltung und Methode kennenlernen

- Reflexion des eigenen Bewertungsprozesses und des eigenen Kommunikationsverhaltens

- Praktisches Üben

Martina Lehofer-Muhr

Trainerin: Martina Lehofer-Muhr

Kommunkationstrainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Multiplikatorin für das Projekt Giraffentraum®

Dipl. Behindertenpädagogin

www.wertschaetzende-kommunikation.at

Referentin u.a. Pädagogische Hochschule Graz, alpha nova Akademie, Mosaik Bildung und Kompetenz, Gesunder Kindergarten Steiermark, Familienakademie Steiermark, ..., 18 Jahre Berufserfahrung in der Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, davon 9 Jahre in Leitungsfunktion, Mitglied und Trainerin des Netzwerks Gewaltfreie Kommunikation Austria, im Einsatz für ein friedliches und wertschätzendes Miteinander

VAÖ-Mitglieder: kein Beitrag.

Nichtmitglieder: Beitrag 10 Euro (auf dasDachverbandskonto einzubezahlen)

Anreise für auswärtige Mitglieder: Sa, 3.Sept. bis 19:00.

Übernachtung imStudentinnenheim zu einem Preis von 25 Euro im Gästezimmer möglich.

ANMELDUNG BIS 11. August an mariatiefenthaller@hotmail.com mit Angabe des Landesverbandes, Mitgliedschaft oder Nichtmitglied

Download