Zoom-Meeting: Das rigorose Abtreibungsverbot für Polnische Frauen – Wo liegt die Ursache dieser gesetzlichen Bestimmung? Kirche / Politik? Die medizinische Indikation für einen Schwangerschaftsabbruch in Österreich?

Zoom-Meeting: Das rigorose Abtreibungsverbot für Polnische Frauen – Wo liegt die Ursache dieser gesetzlichen Bestimmung? Kirche / Politik? Die medizinische Indikation für einen Schwangerschaftsabbruch in Österreich?

Datum/Uhrzeit
26.05.2021
18:00 Uhr


Details

Zoom-Meeting

Das rigorose Abtreibungsverbot für Polnische Frauen – Wo liegt die Ursache dieser gesetzlichen Bestimmung? Kirche / Politik?

Die medizinische Indikation für einen Schwangerschaftsabbruch in Österreich?

zwei Vortragende:

 Als Gast:

Martyna Czarnowska, Redakteurin der Wiener Zeitung, doppelsprachig, Studium an der Universität Wien (Publizistik und Theaterwissenschaft) und der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznan,  Arbeitsschwerpunkte: EU-Erweiterung und –Vertiefung, Migration, politische und soziale Entwicklungen in Ost- und Südosteuropa, den Balkanstaaten und der Türkei, berichtet über die Lage und Entwicklung in Polen (hat Artikeln dazu verfasst)

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/europa/2090667-Verschaerftes-Abtreibungsgesetz-treibt-Polens-Frauen-auf-die-Strasse.html

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/europa/2080354-Folter-und-Grausamkeit-gegenueber-Frauen.html

 

und unsere Kollegin:

Priv.- Doz. Mag. Dr. Anne Maria Dieplinger, Abteilungsleiterin für das Kompetenzmenagement der Gesundheits- und Sozialberufe in der OÖ. Gesundheitsholding (Regionalklinik OÖ und Kepleruniversitätskliniken), Linz

berichtet über die Fristenlösung in Österreich, Einflussfaktoren beim Schwangerschaftsabbruch – welche Probleme zeigen sich in Österreich, Kinderkriegen in Österreich – welche Hürden müssen Frauen auf sich nehmen

Der Link dazu wird noch rechtzeitig zugesandt und kann auch an andere Kolleginnen weitergeleitet werden.

Kategorie(n)

Verband der Akademikerinnen Österreich