Fotos und Rückblicke

Dezember 2019: “Geschlecht/Macht/Arbeit”

Auftakt am Mittwoch, dem 4.12. an der Universität Salzburg:

Vortrag von Hildegard Maria Nickel mit dem Titel “Verwilderung der Arbeitsbeziehungen – Neukonfiguration der Geschlechterbeziehungen? Arbeits- und Geschlechterverhältnisse in der Transformation”.

Donnerstag, 5.12. in der ARGE Kultur Salzburg – Auftakt mit zwei Inputvorträgen:

Vortrag von Laura Wiesböck mit dem Titel “Frauen in der Arbeitswelt. Die Abweichung von der männlichen Norm”.
Vortrag von Sabine Skubsch zum Thema “Die Vier-in-einem-Perspektive als Leitfaden für Politik von Frigga Haug”.
Anschließend Podiumsdiskussion mit allen Vortragenden und der Initiatorin des Frauenvolksbegehrens Lena Jäger, moderiert von Birgit Buchinger.

Am Abend: Mieze Medusa & Tenderboy mit kritischen Texten.

Link zu den Infos der Veranstaltung

Verband der Akademikerinnen Österreich